Dr. Timm Golüke


Facharzt für Dermatologie

Menu

Lasermedizin

Die Lasermedizin hat heute einen festen und wichtigen Platz in der Dermatologie. In unserer Praxis wird die Lasertherapie nur durch speziell für die Laserbehandlung zertifizierte Ärzte durchgeführt (Laserschutzbeauftragte). Es stehen ein Erbium Yag-, ein Fractional-, ein Neodym Yag- sowie ein Rubin-Laser zur Verfügung.

Mit dem Erbium-Laser können oberflächliche Hautveränderungen schonend abgetragen werden. So können Hautkrebsvorstufen, Warzen, gutartige Muttermale, Hautfalten und Narben nahezu schmerzfrei entfernt werden.

Der Neodym Yag-Laser kommt in der Behandlung von Besenreisern, Blutschwämmchen, Couperose und feine Äderchen, sowie zur Haarentfernung zum Einsatz.

Mit dem Rubin-Laser lassen sich pigmentierte Hautveränderungen wie Alters- und Pigmentflecke sowie Tätowierungen narbenfrei entfernen.

Siehe bitte auch Fractional-Laser und IPL-Intensed Pulsed Light zur Behandlung von Couperose.