Ästhetische Dermatologie in München

Ästhetische Dermatologie von Dr. Timm Golüke in München
Ästhetische Dermatologie von Dr. Timm Golüke in München

Dass Sie sich wohl in Ihrer Haut fühlen

Ästhetische Dermatologie, z. B. Botox, in München

Natürliche Ergebnisse, die sich sehen lassen 


Unsere Haut ist unser größtes Organ. Sie gilt als Spiegel der Seele. Und sie prägt den ersten Eindruck. Daher spielt ihr Aussehen für viele Menschen eine wichtige Rolle. Deshalb können auch gesundheitlich unbedenkliche Veränderungen der Haut – und der Haare – als sehr belastend empfunden werden. Die ästhetische Dermatologie hilft, das Aussehen der Haut zu verbessern. Zum Beispiel durch einen sensiblen Einsatz von Botox. Genau dafür ist Dr. Timm Golüke nicht nur in München bekannt.

In der Praxis Dr. Golüke setzen wir möglichst schonende, aber effektive Verfahren ein. Dazu zählen nicht-invasive und invasive Behandlungen. Zum Beispiel Botox, IPL und Ultraformer. Was bei uns immer an erster Stelle steht: die Sicherheit unserer Patientinnen und Patienten und das Bewahren ihrer individuellen Ausstrahlung. Wir streben Ergebnisse an, mit denen Sie entspannter, frischer und ausgeschlafener aussehen. Als hätten Sie ein erholsames Wochenende am Wasser oder in den Bergen verbracht.

Vor jeder Behandlung steht in der Praxis Dr. Golüke in München ein ausführliches Gespräch. Wir möchten ihre Wünsche und Vorstellungen genau kennenlernen. Und wir wollen Sie in Ruhe über mögliche Behandlungen und zu erwartende Ergebnisse informieren.


FALTENBEHANDLUNG (HYALURONUNTERSPRITZUNG, BOTULINUMTOXININJEKTIONEN)

Zur Unterspritzung von Falten verwenden wir in unserer Praxis in München nur risikoarme abbaubare Materialien mit größtmöglicher Sicherheit.

Behandlungsverfahren

  • Hyaluronsäure: Hyaluronsäure hat ein geringes Allergierisiko. Deshalb kann sie sofort injiziert werden. Mit ihr lassen sich eingesunkene Mundwinkel erfolgreich aufpolstern. Ebenso Fältchen der Oberlippen, die Nasolabialfalte, andere Falten im Gesicht, am Hals und Dekolleté. Als Bioimplantate eignen sie sich sehr gut zur Modellierung der Form der Lippe.
    Weiterhin können sie die Haut des Gesichts mittels Microdroplet Technique auffrischen. Hierbei werden verschiedenste kleine, feinste Tröpfchen einer nicht-vernetzten Hyaluronsäure unter die Haut einbracht.
  • Botox (Botulinumtoxin): Wir verwenden Botox, um mimische Gesichtsfalten wie Stirn- oder Zornesfalten zu behandeln.

Diese Angaben dienen nur Ihrer ersten Information.

Im Rahmen eines persönlichen Termins informieren Dr. Timm Golüke und sein Team Sie ausführlich  anhand Ihrer individuellen Indikationen und Fragen.

Ob Botox, Ultraformer oder andere Behandlung – bei einem Termin bei uns in München informieren wir Sie ausführlich. Dabei gehen wir in Ruhe auf Ihre individuellen Indikationen und Fragen ein. Eine gute, umfassende Beratung unserer Patientinnen und Patienten ist uns sehr wichtig. Daher bitten wir Sie: Fragen Sie immer nach, wenn Sie etwas noch nicht ganz verstanden haben. Oder wenn Sie etwas genauer wissen möchten. Die Dermatologen und das ganze Team nehmen sich gerne Zeit für Sie.

BOTOXBEHANDLUNGEN

 

Wirkung

Botulinumtoxin (Botox) ist eine natürlich vorkommende, von Bakterien synthetisierte Substanz. Sie vermindert eine gesteigerte Aktivität der mimischen Muskulatur.
Wenige Tropfen des verdünnten Botox werden mit feinen Nadeln exakt in den zu behandelnden Muskel injiziert. Hierdurch wird die Aktivität des Muskels stark eingeschränkt. Mimische, d. h. durch die Aktivität von Muskeln verursachte, Falten werden geglättet. Durch den entspannenden Effekt auf den Muskel erscheint die Haut glatter und entspannter. Falten verschwinden.
Die Wirkung von Botox hält ca. 4-6 Monate an. Danach gewinnt der Muskel seine volle Funktion zurück. Die Mimik kann wieder uneingeschränkt ausgeführt werden.

 

Einsatzgebiete

  • Gesicht: Zornes- und Stirnfalten sowie Augenfalten („Krähenfüße“). Auch hängende Mundwinkel, Lippenfältchen sowie Hals- und Dekolleté-Falten lassen sich erfolgreich mit Botox behandeln.
  • Hyperhidrose (verstärktes axilläres Schwitzen)
  • Spannungskopfschmerz und Migräne 

 

Diese Angaben dienen nur Ihrer ersten Information.

Im Rahmen eines persönlichen Termins informieren Dr. Timm Golüke und sein Team Sie ausführlich  anhand Ihrer individuellen Indikationen und Fragen. 

Ob Botox, Ultraformer oder andere Behandlung – bei einem Termin bei uns in München informieren wir Sie ausführlich. Dabei gehen wir in Ruhe auf Ihre individuellen Indikationen und Fragen ein. Eine gute, umfassende Beratung unserer Patientinnen und Patienten ist uns sehr wichtig. Daher bitten wir Sie: Fragen Sie immer nach, wenn Sie etwas noch nicht ganz verstanden haben. Oder wenn Sie etwas genauer wissen möchten. Die Dermatologen und das ganze Team nehmen sich gerne Zeit für Sie.

HYALURONUNTERSPRITZUNG

Zur Unterspritzung von Falten verwenden wir in unserer Praxis nur risikoarme abbaubare Materialien mit größtmöglicher Sicherheit wie Hyaluronsäure. Hyaluronsäure hat ein geringes Allergierisiko. Daher kann es sofort injiziert werden.

Einsatzgebiete

  • Aufpolstern eingesunkener Mundwinkel, Fältchen der Oberlippe, der Nasolabialfalte und anderer Falten im Gesicht
  • Modellierung der Form der Lippen

Diese Angaben dienen nur Ihrer ersten Information.

Ob Botox, Ultraformer oder andere Behandlung – bei einem Termin bei uns in München informieren wir Sie ausführlich. Dabei gehen wir in Ruhe auf Ihre individuellen Indikationen und Fragen ein. Eine gute, umfassende Beratung unserer Patientinnen und Patienten ist uns sehr wichtig. Daher bitten wir Sie: Fragen Sie immer nach, wenn Sie etwas noch nicht ganz verstanden haben. Oder wenn Sie etwas genauer wissen möchten. Die Dermatologen und das ganze Team nehmen sich gerne Zeit für Sie.

KRYOLIPOLYSE-COOLSCULPTING


Behandlunsgverfahren

CoolSculpting® ist eine nichtoperative und schonende Methode. Ihr Ziel ist, kleine bis moderate Fettansammlungen zu reduzieren. CoolSculpting® basiert auf der Annahme, dass subkutanes Fettgewebe durch gezielte Kühlung geschädigt werden kann. Und das, ohne das umliegende Gewebe zu beeinträchtigen. Die Einzelheiten der Wirkweise bedürfen noch weiterer Forschung. Die Technologie ist zugelassen von der FDA (Food and Drug Administration, US-amerikanische Lebensmittelüberwachungs- und Arzneimittelbehörde der Vereinigten Staaten). Sie nutzt Applikatoren, die auf den jeweiligen Anwendungsbereich aufgelegt werden und mit leichtem Unterdruck darunter befindliches Fettgewebe ansaugen. Dann wird der Anwendungsbereich mit den darunter befindlichen Fettzellen für eine zuvor definierte Zeit, meist ca. 60 Minuten, heruntergekühlt. Das Ziel ist, die Fettzellen zu schädigen. Die patentierte Freeze-Detect-Technologie zielt auf Sicherheit bei der CoolSculpting®-Anwendung.


Wirkung

In den Wochen und Monaten nach einer CoolSculpting® Behandlung sollen geschädigte Fettzellen im Erfolgsfall abgebaut, ausgeschieden und somit reduziert werden.
CoolSculpting® ist kein System zur Gewichtsabnahme. Im Erfolgsfall können CoolSculpting®-Anwendungen zur Verringerung kleiner bis moderater Fettansammlungen führen. Der Erfolg der Anwendung hängt aber stets auch von Ihrer individuellen Konstitution und Lebensweise ab.


Einsatzgebiete

Kleine bis moderate Fettansammlungen in verschiedenen Körperregionen können im Erfolgsfall mit CoolSculpting® schonend reduziert werden. Ohne Operation und damit einhergehende Rekonvaleszenz- und Ausfallzeiten.

Klassische Einsatzgebiete sind:

  • Bauch
  • Oberarme
  • Hüfte
  • Unter dem Kinn (bei sogenanntem Doppelkinn)

 

Diese Angaben dienen nur Ihrer ersten Information.

Im Rahmen eines persönlichen Termins informieren Dr. Timm Golüke und sein Team Sie ausführlich  anhand Ihrer individuellen Indikationen und Fragen.

Ob Botox, Ultraformer oder andere Behandlung – bei einem Termin bei uns in München informieren wir Sie ausführlich. Dabei gehen wir in Ruhe auf Ihre individuellen Indikationen und Fragen ein. Eine gute, umfassende Beratung unserer Patientinnen und Patienten ist uns sehr wichtig. Daher bitten wir Sie: Fragen Sie immer nach, wenn Sie etwas noch nicht ganz verstanden haben. Oder wenn Sie etwas genauer wissen möchten. Die Dermatologen und das ganze Team nehmen sich gerne Zeit für Sie.

IPL / INTENSE PULSED LIGHT

 

Behandlungsverfahren

Die Behandlung mit IPL beim Dermatologen wird auch als Blitzlichtbehandlung bezeichnet. Sie erfolgt mittels Lichtenergie. Technisch unterscheidet sie sich jedoch von einer Behandlung mit Laser. Denn anders als ein Laser kann IPL Licht mit unterschiedlich langen Wellen produzieren.

 

Einsatzgebiete

  • Rosacea Couperose und Rötungen im Gesicht
  • Vergrößerte Poren 
  • Optimierung des Hautbilds

 

Wirkung

  • Verminderung von Rötungen im Gesicht sowie von feinen Gefäßen (Couperose)
  • Verkleinerung von vergrößerten Poren
  • Verbesserung der Struktur der Haut (auch bekannt als Skin Rejuvenation)

 

Diese Angaben dienen nur Ihrer ersten Information.

Im Rahmen eines persönlichen Termins informieren Dr. Timm Golüke und sein Team Sie ausführlich  anhand Ihrer individuellen Indikationen und Fragen.

Ob Botox, Ultraformer oder andere Behandlung – bei einem Termin bei uns in München informieren wir Sie ausführlich. Dabei gehen wir in Ruhe auf Ihre individuellen Indikationen und Fragen ein. Eine gute, umfassende Beratung unserer Patientinnen und Patienten ist uns sehr wichtig. Daher bitten wir Sie: Fragen Sie immer nach, wenn Sie etwas noch nicht ganz verstanden haben. Oder wenn Sie etwas genauer wissen möchten. Die Dermatologen und das ganze Team nehmen sich gerne Zeit für Sie.

PRP / PLATELET RICH PLASMA, EIGENBLUT ZUR HAUTVERJÜNGUNG


Behandlungsverfahren

Natürliches Verfahren zur Verbesserung von Hautstruktur sowie zur Verminderung von feinen Fältchen. Aus Eigenblut werden Wachstumsfaktoren gewonnen. Mit einer speziellen Injektionspistole werden sie in vielen kleinen Injektionspunkten sanft in die Haut eingebracht (sogenannte „Dracula Therapie“).
Für einen Soforteffekt auch mit Hyaluronsäure kombinierbar (das sogenannte „Vampire Face Lift“).


Einsatzgebiete

  • Gesicht, Dekolleté, Hände und weitere Hautregionen: Verbesserung der Hautstruktur, Verminderung feiner Fältchen
  • Haarausfall: Durch Anregung der Durchblutung der Kopfhaut und der Wachstumsfaktoren werden die Haarwurzeln gestärkt; Haarausfall kann gemindert werden.


Diese Angaben dienen nur Ihrer ersten Information.

Im Rahmen eines persönlichen Termins informieren Dr. Timm Golüke und sein Team Sie ausführlich  anhand Ihrer individuellen Indikationen und Fragen.

Ob Botox, Ultraformer oder andere Behandlung – bei einem Termin bei uns in München informieren wir Sie ausführlich. Dabei gehen wir in Ruhe auf Ihre individuellen Indikationen und Fragen ein. Eine gute, umfassende Beratung unserer Patientinnen und Patienten ist uns sehr wichtig. Daher bitten wir Sie: Fragen Sie immer nach, wenn Sie etwas noch nicht ganz verstanden haben. Oder wenn Sie etwas genauer wissen möchten. Die Dermatologen und das ganze Team nehmen sich gerne Zeit für Sie.

SKINTIGHTENING-HAUTSTRAFFUNG


Behandlungsverfahren 

Das Deep-IR Gerät setzt eine kontrollierte Menge Infrarotwärme frei. Diese führt zu einer Erhitzung des Kollagens und den darunter liegenden Schichten der Haut.
Das Deep-IR-Verfahren ist besonders schonend für das Gewebe – im Gegensatz zu anderen Verfahren zur Straffung der Haut, zum Beispiel mit Radiofrequenzenergie. Unter Kühlung der Hautoberfläche werden viele kleine „Infrarotsäulen“ in das Gewebe gebracht. Zwischen den behandelten Bereichen bleibt normales, nicht behandeltes Gewebe erhalten. Diese nicht behandelten Bereiche stimulieren zusätzlich die Neusynthese von Kollagen in den behandelten Arealen. Je nach Behandlungsregion dauert die Behandlung ungefähr 30 Minuten.
Die Haut ist nach der Behandlung nur leicht gerötet. So kann sofort wieder beruflichen oder gesellschaftlichen Verpflichtungen nachgegangen werden.
Empfohlen werden vier Behandlungen im Abstand von je vier Wochen. Durch die langsam stattfindende Kollagenstraffung ist die volle Wirkung erst nach ca. sechs Monaten sichtbar.

 

Wirkung

Das Deep-IR Verfahren führt zu strafferer Haut, aufgefrischten und wieder markanteren Gesichtskonturen und Verminderung von Falten.
Die tiefe Gewebe-Erwärmung durch das Deep-IR Gerät bewirkt eine sofortige Straffung des Kollagens. Durch den anschließend einsetzenden Heilungsprozess führt es zu einer Umwandlung und Neuproduktion von Kollagen und somit zu einer Straffung des Gewebes.
Gleichzeitig wird die Oberfläche der Haut während der Behandlung gekühlt und so geschützt. Daher ist die Behandlung nahezu schmerzfrei.


Einsatzgebiete

  • Gesicht und Hals 
  • Oberarme, Bauch, Knie 
  • Oberschenkel; auch Cellulite wird durch dieses hautstraffende Verfahren verbessert.


Diese Angaben dienen nur Ihrer ersten Information.

Im Rahmen eines persönlichen Termins informieren Dr. Timm Golüke und sein Team Sie ausführlich  anhand Ihrer individuellen Indikationen und Fragen.

Ob Botox, Ultraformer oder andere Behandlung – bei einem Termin bei uns in München informieren wir Sie ausführlich. Dabei gehen wir in Ruhe auf Ihre individuellen Indikationen und Fragen ein. Eine gute, umfassende Beratung unserer Patientinnen und Patienten ist uns sehr wichtig. Daher bitten wir Sie: Fragen Sie immer nach, wenn Sie etwas noch nicht ganz verstanden haben. Oder wenn Sie etwas genauer wissen möchten. Die Dermatologen und das ganze Team nehmen sich gerne Zeit für Sie.

ULTRAFORMER (HIFU)


Behandlungsverfahren

Der Ultraformer ist auch bekannt als HIFU, für High Intensity Focused Ultrasound. Er bietet eine noninvasive Methode zur Straffung der Haut. Eingestezt wird ein mikrofokussierter Ultraschall. Dieser dringt – ohne die Oberfläche der Haut zu schädigen – bis zur unteren Dermis vor. Dabei entstehen kurzfristig und kontrolliert Temperaturen von 65 bis 70 Grad. Diese lassen die kollagenen Fasern schrupfen und stimulieren die Fibroblasten und damit die Produktion von Kollagen und Elastin.

 

Wirkung

  • Verbesserung der Spannkraft der Haut im Gesicht und am Körper
  • Das endgültige Ergebnis einer Ultraformer-Behandlung ist nach ca. 8 – 12 Monaten sichtbar

 

Einsatzgebiete

  • Gesicht, inklusive Augenpartie und Oberlippenfältchen (mittels speziellem Aufsatz)
  • Haltspartie und verschiedene Körperregionen

 

Diese Angaben dienen nur Ihrer ersten Information.

Im Rahmen eines persönlichen Termins informieren Dr. Timm Golüke und sein Team Sie ausführlich  anhand Ihrer individuellen Indikationen und Fragen.

Ob Botox, Ultraformer oder andere Behandlung – bei einem Termin bei uns in München informieren wir Sie ausführlich. Dabei gehen wir in Ruhe auf Ihre individuellen Indikationen und Fragen ein. Eine gute, umfassende Beratung unserer Patientinnen und Patienten ist uns sehr wichtig. Daher bitten wir Sie: Fragen Sie immer nach, wenn Sie etwas noch nicht ganz verstanden haben. Oder wenn Sie etwas genauer wissen möchten. Die Dermatologen und das ganze Team nehmen sich gerne Zeit für Sie.

MESOTHERAPIE


Behandlungsverfahren

Mit einer speziellen Injektionspistole (Meso-Gun) wird ein Mix an Wirkstoffen in vielen kleinen, kaum spürbaren Einstichen in das zu behandelnde Hautareal eingebracht.


Einsatzgebiete

  • Optische Verjüngung der Haut von Gesicht, Hals, Dekolletee und Händen: Der spezielle Wirkstoffcocktail aus Vitaminen, Mineralien, Spurenelementen, Aminosäuren, Immunstimulantien und Hyaluronsäure führt zu einer Verbesserung der Durchblutung und einer Aufpolsterung des behandelten Bereiches. Das Hautbild erscheint deutlich frischer. Feine Fältchen werden geglättet, man spricht vom sogenannten Meso-Glow-Effekt.
  • Cellulite: spezielle Wirkstoffkombinationen werden in die zu behandelnden Bereiche, z. B. die Oberschenkel injiziert.
  • Diffuser Haarausfall: Mit der Meso-Gun werden spezielle Wirkstoffkombinationen in die Kopfhaut injiziert.

 

Diese Angaben dienen nur Ihrer ersten Information.

Im Rahmen eines persönlichen Termins informieren Dr. Timm Golüke und sein Team Sie ausführlich  anhand Ihrer individuellen Indikationen und Fragen.

Ob Botox, Ultraformer oder andere Behandlung – bei einem Termin bei uns in München informieren wir Sie ausführlich. Dabei gehen wir in Ruhe auf Ihre individuellen Indikationen und Fragen ein. Eine gute, umfassende Beratung unserer Patientinnen und Patienten ist uns sehr wichtig. Daher bitten wir Sie: Fragen Sie immer nach, wenn Sie etwas noch nicht ganz verstanden haben. Oder wenn Sie etwas genauer wissen möchten. Die Dermatologen und das ganze Team nehmen sich gerne Zeit für Sie.


Online Termin buchen

Reservieren Sie sich jetzt Ihren Wunschtermin. 

Buchen Sie Ihren bevorzugten Termin ganz einfach und bequem online.

Unser Praxisteam freut sich auf Sie.

Jetzt Termin buchen