Blog

Blogazine

DIE BESTEN TREATMENTS FÜR EINEN TECH-NECK

Wir verbringen viel Zeit damit, uns über unsere Gesichtshaut Gedanken zu machen und diese entsprechend zu pflegen. Aber wie viel Zeit widmen wir der Haut direkt darunter? Denn am Hals zeigen sich am ehesten Zeichen der Hautalterung. Zusätzlich gucken wir den ganzen Tag auf den Computer oder scrollen abends durch unseren Instagram-Feed. Dies kann zu einem Doppelkinn, schlaffer Haut, Falten und weiteren Zeichen der Hautalterung führen.

Das sollten Sie vor Ihrer ersten Botox Behandlung wissen

ES GIBT KEINEN RICHTIGEN ODER FALSCHEN ZEITPUNKT FÜR DEN BEGINN

Es gibt keinen richtigen oder falschen Zeitpunkt für den Beginn einer Botox Behandlung. Wenn Sie schon in jungen Jahren mit Neurotoxin-Injektionen beginnen, erreichen Sie eine präventive Wirkung. Botox ist außerdem ein wunderbares Mittel, das in kleinen Mengen eingesetzt werden kann, um die Entstehung von Falten von vornherein zu verhindern.

Was kann ich gegen Altersflecken tun?

Was sind Altersflecken?

Altersflecken sind bräunliche, hellbraune oder dunkelbraune Flecken, die an Stellen auftreten, die der Sonne ausgesetzt waren, und mit der Zeit immer dunkler werden.

Der Name ist etwas irreführend, denn sie können schon früh auftreten - in den späten Teenagerjahren oder in den 20ern – die Flecken können dann über die Zeit mehr werden.

#ASKDRTIMM: Wie pflege ich meine Haut mit Hyperpigmentierungen?

Hyperpigmentierung ist eine Hauterkrankung, bei der dunkle Flecken auf der Haut auftreten. Diese Verdunkelung ist auf eine übermäßige Produktion von Melanin zurückzuführen. Dr. Timm  Golueke erklärt Ihnen, welche Inhaltsstoffe helfen können, diesen Hautzustand zu verbessern.

Vitamin C

"Vitamin C blockiert die Tyrosinase, ein Enzym, mit dem der Körper Melanin produziert, und ist außerdem ein starkes Antioxidans, das heißt, es schützt die Hautzellen vor weiteren Schäden durch die Sonne oder äußere Schadstoffe."